Was muss ich über die Anmeldung in Berlin wissen

nach Berlin zu ziehen und sich mit deiner neuen Adresse in der Stadt zu registrieren, kann stressig sein, insbesondere, wenn du kein Deutsch sprichst. Hier findest du alles was du über die Anmeldung in Berlin wissen musst.

Trifft es auf mich zu?

Wenn deine Situation eine der Folgenden ist, musst du dich im Einwohnermeldeamt registrieren.

  • Umzug in eine andere Wohnung in Berlin
  • Umzug von einer anderen Stadt in Deutschland nach Berlin
  • Umzug aus dem Ausland nach Berlin

Soll ich mich registrieren?

Die Anmeldung in Berlin ist für viele bürokratische Dinge notwendig, z.B. Eröffnung eines Bankkontos, Vergabe einer Steuernummer, Abschluss einer Krankenversicherung etc. .

Die Anmeldung in Berlin nicht zu machen ist illegal und kann mit einer Geldstrafe belegt werden. Die Anmeldung wird nicht das Bemerkenswerteste was du in Berlin machen wirst, aber es ist erforderlich und ziemlich einfach, wenn du weißt wie es funktioniert.

Brauche ich einen Termin, wie und wo bekomme ich ihn?

Für die Anmeldung mußt du in eins der Bürgerämter gehen die es in jedem Bezirk gibt. Du kannst in jedes beliebige Bürgeramt gehen, um die Anmeldung zu machen.

Ein Online Termin ist der beste Weg, um Zeit zu sparen. Such dir einfach das Bürgeramt mit dem nächsten freien Termin aus.

Hier ist der Link, um einen Termin zu machen.

Sobald du fertig bist, wirst du ein Papier erhalten, dass aussieht wie das Bild unten. Bewahre dieses Dokument gut auf, denn es ist wichtig, wenn du dein Bankkonto eröffnest, deine Versicherung abschließt und für viele weitere Verträge.

Tipps

  • Buch erst einmal einen Termin, selbst wenn er in ferner Zukunft liegt, du kannst ihn immer noch stornieren, solltest du einen früheren oder besseren Termin bekommen. Es ist besser einen Termin zu haben, als auf den perfekten Zeitpunkt am nächsten Standort zu spekulieren.
  • Jeden Tag gibt es Menschen, die ihre Termine absagen, und du kannst davon profitieren. Du kannst diese ständig neu erscheinenden Termin sehen, indem du die Webseite neu lädst.Dabei musst du schnell sein, denn diese Termine sind natürlich sehr beliebt und verschwinden auch schnell wieder.
  • Wenn deine Anmeldung nicht mehr warten kann, gehe in eins der Bürgerämter in denen du auch ohne Termin angenommen wirst. Alle Bürgerämter in Berlin arbeiten unabhängig.

Hol dir dein Anmeldeformular leicht und kostenlos

Was ist das Anmeldeformular?

Das Anmeldeformular ist das wichtigste Dokument , dass du zur Anmeldung im Bürgeramt mitbringen musst. Um es schnell und einfach auszufüllen, haben wir  AiRelo geschaffen, ein chatbot, der dir  der mit Hilfe eine Fotos deines Reispasses und ein paar Fragen das Anmeldeformular als PDF in dein EmailPostfach liefert. Du musst das Formular nur noch ausdrucken und zum Bürgeramt bringen!

Keine App, keine Anmeldungen, einfach Chat!

Finde AiRelo auf Facebook Messenger oder chatte jetzt!

Anmeldung in Berlin AiReloQrLogo
Anmeldung in Berlin AiRelo-Facebook-Messenger-Button

Was brauche ich?

Um zu vermeiden, mehrmals zum Bürgeramt zu gehen, komm vorbereitet mit allem was du benötigst.

  • Eine gültiger Reisepass oder ein Personalausweis. Wenn jemand für dich zum Bürgeramt geht, benötigt diese Person eine Genehmigung von dir.
  • Eventuell das Visum für deine Einreise nach Deutschland
  • Ein schriftliches Bestätigungsschreiben von deinem Vermieter oder dem Eigentümer der Immobilie, die sogenannte Einzugsbestätigung des Wohnungsgebers
  • Das Anmeldeformular ausgefüllt und unterschrieben
  • Der Mietvertrag ist nicht immer notwendig, aber bring eine Kopie zur Sicherheit mit
  • Wenn du Familie hast, bring die Ehe- und Geburtsurkunde in deutscher Sprache übersetzt mit

Haftungsausschluss: Auch wenn wir versuchen Informationen möglichst genau und präzise zur Verfügung zu stellen, empfehlen wir dir einen Experten zu dem Thema zu kontaktieren.

Empfehlen Sie die nächste Stadt, um die Automatisierung der Registrierung zu unterstützen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *